BANE in Besigheim: Berufsstart vor Ort

Den richtigen Ausbildungsplatz ganz in der Nähe finden – das ist das Konzept der regionalen Informationstage zur Berufsausbildung im Bereich Neckar-Enz am 19. und 20. Oktober 2018. In der Stadthalle Alte Kelter Besigheim werden über 30 Unternehmen und Einrichtungen aus der Region über 50 verschiedene Berufe vorstellen, für die sie in Lehre und Dualem Studium ausbilden. Schülerinnen und Schüler aus dem nördlichen Landkreis Ludwigsburg sind eingeladen, Informationen zu sammeln und Kontakte zu knüpfen – bis hin zum Ausbildungsvertrag. Nach dem Erfolg in den Vorjahren wird die BANE nun bereits zum dritten Mal veranstaltet.

Hinter der BANE (Berufs-Ausbildung Neckar/Enz) steht ein Veranstalterkreis aus Kommunalpolitik, Schulen und Wirtschaft, der sich inzwischen als Verein organisiert hat. „Mit kurzen Wegen zwischen Zuhause und Ausbildungsbetrieben kommen wir den Bedürfnissen aller Beteiligten entgegen“, so Rita Haller, die Vorsitzende des Vereins. Die frühere Rektorin der Maximilian-Lutz-Realschule hat diese Aufgabe gerne übernommen, da sie die Situation der Unternehmen ebenso kennt wie die der Schülerinnen und Schüler. „Wir geben mit dieser Ergänzung zur großen Berufsausbildungsmesse des Landkreises, der bam, vor allem den Unternehmen aus der Region eine Chance, sich vor Ort zu präsentieren.“

Die Stadt Besigheim unterstützt dieses Projekt stark. „Der Bedarf wurde seinerzeit von Akteuren aus der Stadt festgestellt und formuliert“, berichtet Bürgermeister Steffen Bühler, der die Schirmherrschaft übernommen hat. „So eine Initiative sorgfältig zu prüfen und zu fördern, wenn sie sich als Erfolg versprechend erweist, ist im Interesse der örtlichen Unternehmen und der Jugendlichen ringsum – also der aktiven Bürgerinnen und Bürger von morgen.“

Die Öffnungszeiten der BANE sind am Freitag, 19. Oktober 2018, von 9 bis 15 Uhr und am Samstag, 20. Oktober 2018, von 10 bis 14 Uhr. Bürgermeister Steffen Bühler und Heinz Streicher, BDS und Vorstand des BANE-Vereins, werden die diesjährige BANE eröffnen.

Die Veranstalter sind zuversichtlich, auch in diesem Jahr wieder viele gute Gespräche zwischen Menschen aus Ausbildungsbetrieben und künftigen Azubis ermöglichen zu können: „Die Rückmeldungen nach den ersten beiden BANE waren so gut, dass wir sicher sind: Der Bedarf ist da und die BANE ist genau der richtige Rahmen dafür.“

Das offizielle BANE-Plakat zum Download . . . (1,83 MiB)

So erreichen Sie uns

Ansprechpartner

Bürgerinformation
Marktplatz 12
74354 Besigheim
Telefon (0 71 43) 8 07 80

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr

Montag und Dienstag
14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 - 18:30 Uhr

Weiterführende Informationen

Anreise

Auto

über die Autobahn A81 Ausfahrt Mundelsheim (ca. 7km) oder entlang der Bundesstraße 27

Bahn

regelmäßiger Anschluss an den Regionalverkehr Heilbronn-Stuttgart, Bahnhof Besigheim ist zentrumsnah (ca. 5 Min.)

Stadtplan Besigheim

Wo wollen Sie hin?
Suchen Sie ihr Ziel in unserem interaktiven Stadtplan....