Stadtführungsangebot im Juni 2022

Deutscher Fachwerktag am 29.5.2022

Wir freuen uns, nun wieder regelmäßig Historische Stadtführungen und interessante Themen-, Kostüm- und Schauspielführungen anbieten zu können.
Karten für die Teilnahme können im Vorverkauf online unter www.besigheim.de erworben werden. Wir empfehlen, die Abstandsregeln von 1,50 m einzuhalten oder eine Maske zu tragen. Die Gruppengröße ist auf 25 Teilnehmer begrenzt.

Jeden Sonntag bieten wir einen Historischer Rundgang statt. Die ca. 1 ½ stündige Führung durch den historischen Stadtkern beinhaltet die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Treffpunkt ist jeweils um 11 Uhr am Marktplatz in Besigheim, der Kostenbeitrag beläuft sich auf 4 € (ermäßigt 2 €).

Voraussichtlich ab Pfingsten kann der Waldhornturm auch außerhalb des Historischen Rundgangs sonntags von 13 -18 Uhr auf eigene Faust erkundet werden.

Zum „Tag des Deutschen Fachwerks“ bietet Gästeführerin Katrin Held am Sonntag, 29. Mai 2022 eine interessante Fachwerkführung an: bei einem facettenreichen Rundgang werden an ausgewählten Besigheimer Fachwerkbauten die Aspekte des Fachwerkbaus anschaulich vermittelt. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Marktplatz in Besigheim, der Kostenbeitrag beläuft sich auf 5 € (ermäßigt 3 €).

Unter dem Motto „Sekt und Wein“ bietet die Felsengartenkellerei Besigheim am Samstag, 4. Juni 2022 um 17 Uhr eine Führung an. Treffpunkt ist an der Verkaufsstelle der Felsengartenkellerei an der Stadthalle Alte Kelter, der Kostenbeitrag beläuft sich auf 39 €, eine Anmeldung bis 4 Tage vorher ist unter 07143-816017 ist erforderlich.

Dem Thema „Fachwerk und Wein“ widmet sich die Felsengartenkellerei Besigheim bei der Führung „Heiteres zwischen Fachwerk, Wein und Stäffele“ am Freitag, 10. Juni 2022 um 17 Uhr. Treffpunkt ist an der Verkaufsstelle der Felsengartenkellerei an der Stadthalle Alte Kelter, der Kostenbeitrag beläuft sich auf 32 €, eine Anmeldung bis 4 Tage vorher ist unter 07143-816017 erforderlich.

„Besigheim aus einer anderen Perspektive“ erleben Sie mit Weinerlebnisführerin Christine Spahr am Sonntag, 12. Juni 2022 um 11 Uhr. Nach einer halbstündigen Einweisung fahren Sie mit dem Segway zwei Stunden lang durch Besigheim und die Besigheimer Weinberge, wo Sie von Christine Spahr fachkundig an die spannendsten Orte geführt werden. Treffpunkt ist in der Bietigheimer Straße 77; der Kostenbeitrag beläuft sich auf 75 €, eine Anmeldung unter 0172-1434867 ist erforderlich.

Lassen Sie sich von Gästeführerin Kathrin Sudmann alias Fräulein Störtebecker und einem Schauspielensemble bei „Besigheim im Dämmerlicht“ auf eine spannende Zeitreise ins Besigheim der 1950er Jahre entführen. Die kurzweilige Führung mit der Lehrerin erzählt Besigheimer Stadtgeschichte, die gespickt mit geheimnisvollen und witzigen Szenen mit viel Lokalkolorit zu einem besonderen Erlebnis wird. Los geht es am Sonntag, 12. Juni 2022 um 19.15 Uhr ab Marktplatz Besigheim, der Kostenbeitrag beläuft sich auf 10 € (ermäßigt 8 €).

Eine interessante Fachwerkführung bietet Gästeführerin Barbara Klostermann am Samstag, 18. Juni 2022 an: bei einem facettenreichen Rundgang werden an ausgewählten Besigheimer Fachwerkbauten die Aspekte des Fachwerkbaus anschaulich vermittelt. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Marktplatz in Besigheim, der Kostenbeitrag beläuft sich auf 5 € (ermäßigt 3 €).

Die Felsengartenkellerei Besigheim bietet am Freitag, 24. Juni 2022 um 17 Uhr eine „Kulinarische Weinstadtführung“ inklusive 3-Gänge-Menü, einem Secco, vier Weinen und Wasser an. Treffpunkt ist an der Verkaufsstelle der Felsengartenkellerei an der Stadthalle Alte Kelter Besigheim; der Kostenbeitrag beläuft sich auf 65 €, eine Anmeldung bis 4 Tage vorher unter 07143/816017 ist erforderlich.

Der „Hygiene, Medizin und Sozialfürsorge“ widmet sich Gästeführerin Sabine Kufferath-Lampl  am Samstag, 25. Juni 2022 um 15 Uhr ab dem Kelterplatz, der Kostenbeitrag beläuft sich auf 5 € (ermäßigt 3 €). Wie war es anno dazumal? Konnte man jederzeit zum Arzt gehen, wenn man krank war und wo war eigentlich die nächste Apotheke? Diesen Fragen und einigen mehr wird in dieser Führung nachgegangen.

So erreichen Sie uns

Ansprechpartner

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr

Montag und Dienstag
14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 - 18:30 Uhr

Weiterführende Informationen

Anreise

Auto

über die Autobahn A81 Ausfahrt Mundelsheim (ca. 7km) oder entlang der Bundesstraße 27

Bahn

regelmäßiger Anschluss an den Regionalverkehr Heilbronn-Stuttgart, Bahnhof Besigheim ist zentrumsnah (ca. 5 Min.)

Stadtplan Besigheim

Wo wollen Sie hin?
Suchen Sie ihr Ziel in unserem interaktiven Stadtplan....