Holzverkauf Ottmarsheim

Die Stadt Besigheim hat in diesem Jahr wieder einiges an Brennholz auf der Gemarkung Ottmarsheim zum Verkauf anzubieten. Die einzelnen Brennholz-Lose werden aufgrund der aktuellen Situation an den Meistbietenden aller Kaufinteressenten durch die Abgabe von schriftlichen Geboten veräußert.

Verfahrensablauf:

Wir bitten Sie Ihre schriftlichen Gebote bis einschließlich Montag, den 25.01.2021, 24.00 Uhr unter Angabe des vollständigen Namens, der Anschrift, Telefonnummer oder E-Mailadresse und des Betreffs "Brennholzverkauf " einzureichen. Machen Sie bitte formlos oder unter Zuhilfenahme der Verkaufslisten und des untenstehenden Formulars (Holzverkauf Ottmarsheim 2021 (29,8 KiB)) folgende Angaben:

Für jedes infrage kommende Verkaufslos geben Sie bitte Ihr Gebot in Euro an.

Geben Sie bitte auch die maximale Holzmenge in Festmetern an, die Sie bei diesem Holzverkauf erwerben möchten. (Die Stadt behält sich vor, gegebenenfalls in dieser Verkaufsveranstaltung den einzelnen Käufern den Zuschlag für insgesamt nicht mehr als 15 Fm zu erteilen.)

Senden Sie Ihr Gebot bitte per Mail an: 
stadtkaemmerei@besigheim.de

oder per Post:           
Stadt Besigheim
- Brennholzverkauf -
Marktplatz 12
74354 Besigheim

Telefonische Gebote werden nicht berücksichtigt.

Nach Ablauf der Frist werden alle eingegangenen Gebote erstmalig am Dienstag, den 26.01.2021, 8.00 Uhr im Beisein von zwei Verwaltungsmitarbeitern geöffnet und auf Richtigkeit geprüft. Der Zuschlag wird bei jedem Verkaufslos an den Meistbietenden erteilt. Sollten zwei oder mehrere dasselbe Höchstgebot beim selben Verkaufslos eingereicht haben, entscheidet das Los.

Die Stadt Besigheim behält sich vor beim diesjährigen Holzverkauf den einzelnen Käufern den Zuschlag für insgesamt nicht mehr als 15 Fm zu erteilen.

Wir bitten um Verständnis und sichern Ihnen eine korrekte Abwicklung des Meistgebotsverfahrens zu. Auch die allgemeinen Bestimmungen über die Verarbeitung personenbezogener Daten werden eingehalten.

Zum Verkauf kommen:

219 Fm Brennholz lang

  • Nr. 1 – 34        am Quellenweg
  • Nr. 35              am Lindenbuschweg (Parkplatz)
  • Nr. 36 – 45      am Mergelwaldweg
  • Nr. 46 – 53      am unteren Waldhausweg
  • Nr. 54 – 70      am Eichenweg
  • Nr. 71 – 72      am Lindenbuschweg

In den Schaukästen der Rathäuser Besigheim und Ottmarsheim hängt ein Lageplan aus. Außerdem kann der Lageplan sowie eine Liste mit der Größe der Brennholzlose im Anschluss an diese Bekanntmachung heruntergeladen werden.

Allgemeine Informationen:

Die Abgabe des Holzes erfolgt an den jeweiligen Meistbietenden. Jeder Käufer / Meistbietende erhält bis spätestens 01. Februar 2021 eine Mitteilung mit Daten zum / zu den erworbenen. Holzlose(n) inkl. Rechnung. Mit Erhalt dieser Mitteilung kann das Holz durch Sie sofort aufgearbeitet und abgefahren werden. Diese Rechnung ist per Überweisung an die Stadtkasse sofort zu begleichen. Das abgedruckte Merkblatt, welches dem Kontaktformular angeschlossen ist, ist Bestandteil des Kaufvertrags und ist unbedingt zu beachten!

Sollten Sie keine Benachrichtigung von uns erhalten, so haben Sie leider keinen Zuschlag erhalten.

Downloads zum Holzverkauf:

So erreichen Sie uns

Ansprechpartner

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr

Montag und Dienstag
14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 - 18:30 Uhr

Weiterführende Informationen

Anreise

Auto

über die Autobahn A81 Ausfahrt Mundelsheim (ca. 7km) oder entlang der Bundesstraße 27

Bahn

regelmäßiger Anschluss an den Regionalverkehr Heilbronn-Stuttgart, Bahnhof Besigheim ist zentrumsnah (ca. 5 Min.)

Stadtplan Besigheim

Wo wollen Sie hin?
Suchen Sie ihr Ziel in unserem interaktiven Stadtplan....