Kammermusik für Violine und Klavier

Die Musikschule Besigheim lädt zu einem Kammermusik-Konzert mit der Violinenlehrerin Lara Baev ein. Seit 2018 unterrichtet Lara Baev als eine von zwei Lehrkräften das Fach Violine. Darüber hinaus ist sie auch mit Engagement in der Streicherklasse in Zusammenarbeit mit dem Christoph-Schrempf-Gymnasium tätig.  Lara Baev wurde 1990 in Sarajevo geboren und  begann im Alter von vier Jahren Violine und Klavier zu spielen. Ihr Studium hat sie in Chicago an der DePaul University School of Music angefangen und an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart fortgesetzt. Im Juli 2015 hat sie ihr Studium Violine mit künstlerisch-pädagogischem Schwerpunkt und dem bis zum Ende studierten Zweitinstrument Klavier abgeschlossen.

Den zweiten Violinenpart übernimmt beim Konzert der Vater von Lara Baev. Alexander Baev wurde in Charkow geboren und hat am Staatlichen Moskauer Tschaikowski-Konservatorium studiert. Seit 1992 ist er zweiter Konzertmeister im Radiophilharmonieorchester der Niederlanden.

Das Kammermusik-Trio komplettiert die Gymnasiallehrerin Christiane Schwarze am Klavier. Sie unterrichtet Musik und Mathematik am Christoph-Schrempf-Gymnasium in Besigheim. Als studierte Klavierlehrerin ist Christiane Schwarze mit Vorliebe kammermusikalisch am Klavier aktiv. Zusätzlich leitet sie das Orchester, die Musikfachschaft und die Streicherklasse.

Für das Kammermusik-Konzert haben die drei Musiker das Konzert für zwei Violinen in d-Moll (BWV 1043) von Johann Sebastian Bach, Duos von Leopold Mozart, Etudes-Caprice Op. 18 von Henryk Wieniawski und „Navarra“ von Pablo de Sarasate ausgewählt.

Sonntag, den 6. Oktober
Musikschule im Steinhaus,  großer Saal
Beginn: 19.00 Uhr im der statt.
Der Eintritt ist frei.
 

So erreichen Sie uns

Ansprechpartner

Bürgerinformation
Marktplatz 12
74354 Besigheim
Telefon (0 71 43) 8 07 80

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr

Montag und Dienstag
14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 - 18:30 Uhr

Weiterführende Informationen

Anreise

Auto

über die Autobahn A81 Ausfahrt Mundelsheim (ca. 7km) oder entlang der Bundesstraße 27

Bahn

regelmäßiger Anschluss an den Regionalverkehr Heilbronn-Stuttgart, Bahnhof Besigheim ist zentrumsnah (ca. 5 Min.)

Stadtplan Besigheim

Wo wollen Sie hin?
Suchen Sie ihr Ziel in unserem interaktiven Stadtplan....