Im 3B-Land gibt es was auf die Ohren

Mit LAUSCHTOUREN auf Entdeckungstour durch die Altstädte

Im 3B-Land gibt es nun richtig was auf die Ohren. Ab sofort können Besucher, Einheimische, Geschichtsinteressierte oder einfach nur Bummler mittels einer LAUSCHTOUR einen audiogeführten Altstadtrundgang in Besigheim, Bönnigheim oder Bietigheim-Bissingen unternehmen. Das einzige was man dafür benötigt, ist ein Smartphone. Die LAUSCHTOUR-App lässt sich kostenlos und bequem aufs eigene Handy runterladen.

Die Stadtgeschichte ist in Besigheim, Bönnigheim und Bietigheim-Bissingen an vielen Stellen präsent und wird bei Stadt-, Kostüm-, Erlebnis- und Genussführungen auf vielfältige Art und Weise erzählt und Gästen wie Einheimischen nähergebracht. Mit den LAUSCHTOUREN ist dies nun in einem neuen Format möglich -  digital, individuell und zu jeder Zeit. Die LAUSCHTOUR ist eine digitale Audioführung für das eigene Smartphone. Die drei Führungen sind journalistisch recherchierte Mini-Reportagen mit Originaltönen, die auf lebendige Art Hintergrundinformationen zu Sehenswürdigkeiten und Kuriositäten liefern.  Sie machen aber auch auf Details aufmerksam, die Gäste vermutlich auf den ersten Blick gar nicht erkennen. O-Töne etwa von Stadtarchivaren und Gästefűhrern sorgen für Unterhaltung und liefern das ein oder andere spannende wie lustige Anekdötchen. GPS-gesteuert wird der Nutzer punktgenau von Station zu Station geleitet. Mittels eines akustischen Signals weiß der Besucher dann, dass er sich an der richtigen Stelle befindet. Dann geht’s auch schon los mit den Erzählungen. Bilder von Sehenswürdigkeiten, Exponaten oder aus vergangenen Zeiten auf dem Handy-Display untermalen den jeweiligen LAUSCHPUNKT.

Die Touren können individuell, als Paar oder auch als Kleingruppe unternommen werden. Sie umfassen zwischen 10 und 14 Stationen und dauern je etwa eine Dreiviertelstunde. Selbstverständlich können die Touren - etwa für ein Kaffeepäuschen oder eine Shoppingeinkehr - unterbrochen und jederzeit wieder fortgesetzt werden. Anlässe hierfür gibt es auf jeder der drei Touren zuhauf. Die Touren sind so erzählt, dass sie für mehrere Zielgruppen gleichsam unterhaltsam wie auch wissensvermittelnd sind. So finden Einheimische selbst für sie unbekannte und bemerkenswerte Details, Gäste lernen auf kurzweilige und lebendige Weise Sehenswürdigkeiten kennen, für Kinder und Schulklassen können die LAUSCHTOUREN zur spannenden Schnitzeljagd werden, Gästen von Geburtstags- oder Hochzeitsfeiern, von Tagungs- und Kongressteilnehmern bieten sie eine unterhaltsame Bewegungsmöglichkeit zwischen Mahlzeiten und Programmpunkten.

Kurzum, jede LAUSCHTOUR ist eine kleine und unterhaltsame Ergänzung zu den etablierten Gästeführungen und bereichert den Aufenthalt in den wunderschönen, fachwerkbestückten Altstädten von Bönnigheim, Besigheim und Bietigheim-Bissingen. Wer eine davon gehört hat, wird neugierig auf die nächste. Denn bei jeder Tour findet der Hörer Hinweise auf die Partnerstädte in der 3B-Region oder auf die schöne Landschaft an Neckar, Enz und Stromberg.

Die LAUSCHTOUR in Bönnigheim startet im Schlosshof, in Besigheim geht’s auf dem Kelterplatz los und in Bietigheim-Bissingen beginnt die Tour vor dem Bietigheimer Rathaus. Eine Broschüre zu den drei LAUSCHTOUREN liegt in den Rathäusern und Tourist Informationen aus und kann dort gerne auch angefordert werden.

Das Projekt wurde durch den Verband Region Stuttgart gefördert und zu 50% kofinanziert. Im kommenden Jahr wird eine vierte LAUSCHTOUR zwischen den 3B-Städten entwickelt. Diese LAUSCHTOUR geht dann in die Natur. Auf Radtour oder während einer Wanderung werden Geschichten zu Weinbau und Streuobst erzählt sowie Ausblicke und Naturschönheiten beschrieben. Man darf gespannt sein.  Auch diese Maßnahme wird freundlicherweise vom Verband Region Stuttgart finanziell gefördert und somit wertgeschätzt.

So erreichen Sie uns

Ansprechpartner

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr

Montag und Dienstag
14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 - 18:30 Uhr

Weiterführende Informationen

Anreise

Auto

über die Autobahn A81 Ausfahrt Mundelsheim (ca. 7km) oder entlang der Bundesstraße 27

Bahn

regelmäßiger Anschluss an den Regionalverkehr Heilbronn-Stuttgart, Bahnhof Besigheim ist zentrumsnah (ca. 5 Min.)

Stadtplan Besigheim

Wo wollen Sie hin?
Suchen Sie ihr Ziel in unserem interaktiven Stadtplan....