Parkierungskonzept – Parkraumbewirtschaftung in Besigheim

Bewohnerausweise

Nachdem sich der Gemeinderat der Stadt Besigheim in den letzten beiden Jahren mehrfach mit dem Thema Parkraumuntersuchung und Parkierungskonzept befasst hat, wurde folgendes Parkierungskonzept und Gebührenregelungen für das neue EnzParkHaus sowie für Teile der Innenstadt beschlossen.

Im neuen EnzParkHaus (gegenüber dem E-Center) kann bereits seit Mai 2020 geparkt werden. Da die technische Ausstattung der Schrankenanlage und des Parkscheinautomaten sich noch etwas verzögerte, wurde zunächst eine kostenfreie Parkzeit von montags bis freitags in der Zeit von 8 – 19 Uhr auf 5 Stunden begrenzt eingeführt.

Ab 15.09.2020 werden folgende Parkgebühren erhoben:
Gebühr Tag und Nacht                                 0,10 € pro Stunde
Monatskarte tagsüber (7 – 20 Uhr)               20 € pro Monat
Monatskarte Tag und Nacht                          40 € pro Monat
An den Parkscheinautomaten kann mit passendem Bargeld oder kontaktlos per Karte gezahlt werden.

Seit Anfang September sind die Parkplätze am Enzufer und entlang des Enzweges sowie die Parkplätze des Parkplatzes Riedweg weggefallen – stattdessen können nun die Parkplätze im neuen EnzParkHaus genutzt werden.

Für die Parkplätze in der Mattesstraße, in der Lutzstraße und in der Gutenbergstraße wird wie in der Bietigheimer Straße die Parkzeit von montags bis freitags in der Zeit von 8 – 19 Uhr auf 2 Stunden begrenzt. Anwohner haben die Möglichkeit eine Ausnahmegenehmigung zu beantragen.

Ebenfalls mit Inbetriebnahme des EnzParkHauses am 15.09.2020 gelten in der Innenstadt nun von montags bis freitags in der Zeit von 8 – 19 Uhr und samstags in der Zeit von 8 – 12 Uhr folgende Regelungen:

  • Auf allen Parkplätzen in der Kirchstraße einschließlich Marktplatz sowie der Hauptstraße
    - Eine Parkzeitbegrenzung auf 1 Stunde
  • Auf dem Kelterplatz und in der Tiefgarage unterm Kelterplatz
    - Eine Parkgebühr von 50 Cent pro Stunde, wobei die erste Stunde kostenfrei ist und eine Maximalparkzeit von vier Stunden.
    - Die zwei untersten Ebenen bleiben für Bewohner mit Parkausweis B kostenfrei.
  • Auf den Parkplätzen Kleines Neckerle, Bauhof und in der Oberamteigasse
    - Eine Parkgebühr von 50 Cent pro Stunde, wobei die ersten zwei Stunden kostenfrei sind (die Parkzeit ist nicht beschränkt).
    - Bewohner mit Parkausweis A können kostenfrei parken.

An den Parkscheinautomaten kann mit passendem Bargeld oder kontaktlos per Karte gezahlt werden. Die Automaten geben kein Wechselgeld.

Mit Umsetzung des Konzeptes der Parkraumbewirtschaftung ist es für Bewohner nachfolgender Straßen möglich, einen Parkausweis zu beantragen (Kosten: 30 € pro Jahr). Pro Haushalt kann max. 1 Ausweis beantragt werden.

Die Bewohnerparkgebiete sind in zwei Sektoren aufgeteilt:

Sektor A:
Teil d. Hauptstraße (siehe Plan), Entengasse, Kirchstraße, Bühl, Türkengasse, Stadtschreibergasse, Schlossgasse, Marktplatz, Aiperturmstraße, Oberamteigasse, Amtsgerichtsgasse, Auf der Mauer, Schulbrunnengasse, Pfarrgasse, Bügelestorstraße (außer Nr. 18), Ochsengraben und Mühlgasse
Parkmöglichkeit: Parkplätze Kleines Neckerle, Bauhof und Oberamteigasse

Sektor B:
Teil d. Hauptstraße (siehe Plan) und Vorstadt
Parkmöglichkeit: die unteren zwei Ebene der Tiefgarage Stadthalle/Kelter

Zur Beantragung werden neben dem Antragsformular, Kopien des Personalausweises, des Führerscheins und des Fahrzeugscheins benötigt. Das Antragsformular finden Sie unter:https://www.besigheim.de/-/Dienstleistungen/bewohnerparkausweis-beantragen/vbid6004593.

Eine zusätzliche Voraussetzung ist die Versicherung eines fehlenden eigenen oder angemieteten Stellplatzes. Die Stadt behält sich die Prüfung der Richtigkeit der Angaben vor.

Die Kopien und der Antrag können eingescannt per Mail an verkehr@besigheim.de oder postalisch an Stadtamt I– Verkehr, Marktplatz 12, 74354 Besigheim verschickt werden. Alternativ können Sie den Antrag auch über service-bw (https://www.service-bw.de/web/guest/leistung/-/sbw/Bewohnerparkausweis+beantragen-6004593-leistung-0) stellen.

Kompletter Sektorenplan zum Download ... (2,238 MiB)

So erreichen Sie uns

Ansprechpartner

Bürger- und Touristinformation
Marktplatz 12
74354 Besigheim
Telefon (0 71 43) 8 07 80
Fax (0 71 43) 8 07 82 89

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr

Montag und Dienstag
14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 - 18:30 Uhr

Weiterführende Informationen

Anreise

Auto

über die Autobahn A81 Ausfahrt Mundelsheim (ca. 7km) oder entlang der Bundesstraße 27

Bahn

regelmäßiger Anschluss an den Regionalverkehr Heilbronn-Stuttgart, Bahnhof Besigheim ist zentrumsnah (ca. 5 Min.)

Stadtplan Besigheim

Wo wollen Sie hin?
Suchen Sie ihr Ziel in unserem interaktiven Stadtplan....