Testzentrum in der Bahnhof Apotheke Besigheim - neue Testverordnung

Seit Inkrafttreten der neuen Corona-Testverordnung (30.6.2022) sind Testungen nicht mehr für alle Bürger kostenlos.
Aufgrund mangelnder Nachfrage wurde das Testangebot auf einen Standort gebündelt und bieten im Fitkom und der Apotheke im E-Center Besigheim keine Testungen mehr an.
Es werden jedoch auch in Zukunft in der Bahnhof Apotheke Besigheim an 6 Tagen pro Woche sowohl Schnelltests als auch PCR-Testungen angeboten.

Hierzu gibt es auch FAQ´s des Bundesgesundheitsministeriums: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus/nationale-teststrategie/faq-covid-19-tests.html

Hier die Kurzzusammenfassung:

Sie erhalten einen kostenlosen Antigen-Schnelltest, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • Kinder unter 5 Jahren (mit Kinderausweis oder Geburtsurkunde kostenlos)
  • Schwangerschaft in den ersten 3 Monaten (mit Mutterpass kostenlos)
  • nicht impfbare Personen (mit Attest kostenlos)
  • Teilnehmer an Impfstudien (mit Nachweis kostenlos)
  • Besucher und Patienten von Krankenhaus oder Pflegeheim, Dialyse, Reha, etc. (mit Nachweis kostenlos)
  • Infizierte Person lebt im selben Haushalt (mit Nachweis kostenlos)
  • Personen, die in der häuslichen Umgebung gepflegt werden und in deren Haushalt Beschäftigte (mit Nachweis kostenlos)
  • Personen, die nicht erwerbsmäßig einen Pflegebedürftigen in seiner häuslichen Umgebung pflegen (mit Selbstauskunft kostenlos)
  • Beendigung der Quarantäne - Freitesten (mit Nachweis kostenlos)

Sie erhalten einen vom Bund finanzierten Test mit 3.- EUR Zuzahlung, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • Besuch einer Veranstaltung in Innenraum am Tag des Tests (mit Selbstauskunft 3,00€)
  • Kontakt mit Risikopatienten am Tag des Tests (mit Selbstauskunft 3,00€)
  • Kontakt mit Person über 60 Jahren am Tag des Tests (mit Selbstauskunft 3,00€)
  • Rote Corona-Warn-App Meldung (mit Nachweis 3,00€)

Für Selbstzahler ohne Anspruch auf eine kostenlose Testung werden diese Leistungen zum Preis von 12,90 EUR angeboten.

Sie erhalten einen kostenlosen PCR-Test, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

Fällt ein Antigen-Schnelltest positiv aus, haben Sie Anspruch auf einen kostenlosen PCR-Test zur Bestätigung des Schnelltestergebnisses gemäß § 4b S. 1 TestV. Dies gilt auch bei Vorliegen eines positiven Selbsttests.

Zudem haben haben folgende Personengruppen einen Anspruch auf eine kostenlose PCR-Testung:

  • Wenn sie von einem behandelnden Arzt einer mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infizierten Person, von Einrichtungen und Unternehmen nach § 3 Abs. 2 TestV (z.B. Schulen, Kindertagesstätten, Krankenhäuser, stationäre Pflegeeinrichtungen) oder vom öffentlichen Gesundheitsdienst als Kontaktperson identifiziert wurden
  • Wenn sie vom öffentlichen Gesundheitsdienst festgestellt werden, Personen, die sich zu einem beliebigen Zeitpunkt in den letzten zehn Tagen vor der Einreise in die Bundesrepublik Deutschland in einem als Virusvariantengebiet im Sinne von § 2 Nummer 3a der Coronavirus-Einreiseverordnung eingestuften Gebiet aufgehalten haben. Der Anspruch besteht bis zu 14 Tage nach Einreise in die Bundesrepublik Deutschland.
  • Wenn in einer Einrichtung des Gesundheitswesens oder einer vergleichbaren Einrichtung außerhalb der regulären Krankenversorgung eine mit SARS-CoV-2 infizierte Person festgestellt wurde, Personen, die sich in den letzten 14 Tagen in den betroffenen Bereichen der Einrichtung aufgehalten haben. Dies gilt zum Beispiel für Einrichtungen, wie
    -Schulen, Kindertagesstätten
    -Asylbewerberheime, Erstaufnahmeeinrichtungen, Notunterkünfte
    -Krankenhäuser
    -Rehabilitationseinrichtungen
    -stationäre Pflegeeinrichtungen
    -Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
    -Einrichtungen für ambulante Operationen
    -Dialysezentren
    -ambulante Pflege
    -ambulante Dienste der Eingliederungshilfe
    -Tagesklinikenambulante Hospizdienste und Palliativversorgung-
    Arztpraxen, Zahnarztpraxen und Praxen anderer medizinischer Heilberufe nach § 23 Absatz 3 Satz 1 Nummer 9 IfSG
  • Personen, die in einer Einrichtung des Gesundheitswesens oder in einem vergleichbar vulnerablen Bereich behandelt oder untergebracht werden sollen, und es die jeweilige Einrichtung oder der öffentliche Gesundheitsdienst verlangen. Das gilt für folgende Einrichtungen oder Unternehmen: 
    -Krankenhäuser
    -Rehabilitationseinrichtungen
    -stationäre Pflegeeinrichtungen
    -Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
    -Einrichtungen für ambulante Operationen
    -Dialysezentren
    -ambulante Pflege
    -ambulante Dienste der Eingliederungshilfe
    -ambulante Hospizdienste und Palliativversorgung
    -Tageskliniken
    -Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation gemäß § 51 Absatz 1 SGB IX
    -stationäre Einrichtungen und ambulante Dienste der Eingliederungshilfe
    -Obdachlosenunterkünfte
    -Einrichtungen zur gemeinschaftlichen Unterbringung von Asylbewerbern, vollziehbar Ausreisepflichtigen, Flüchtlingen und 

    Für Selbstzahler ohne Anspruch auf eine kostenlose Testung wird diese Leistung zum Preis von 79.- EUR angeboten.

So erreichen Sie uns

Ansprechpartner

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr

Montag und Dienstag
14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 - 18:30 Uhr

Weiterführende Informationen

Anreise

Auto

über die Autobahn A81 Ausfahrt Mundelsheim (ca. 7km) oder entlang der Bundesstraße 27

Bahn

regelmäßiger Anschluss an den Regionalverkehr Heilbronn-Stuttgart, Bahnhof Besigheim ist zentrumsnah (ca. 5 Min.)

Stadtplan Besigheim

Wo wollen Sie hin?
Suchen Sie ihr Ziel in unserem interaktiven Stadtplan....