Klimaschutz

Klimaschutzmanagement in Besigheim

Die Menschheit wächst und profitiert vom technischen Fortschritt der Industrie. Gleichzeitig verbraucht sie für diesen Wohlstand und weiteres Wachstum wertvolle natürliche Ressourcen – mit weitreichenden Folgen. Die Menschheit steht bereits vor sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Herausforderungen. Um eine lebenswerte Umwelt für künftige Generationen zu erhalten, wird der Ruf nach einer nachhaltigen Lebens- und Wirtschaftsweise immer lauter. Dies spiegelt sich in der wachsenden Bedeutung des Themas ‚Klimaschutz‘ in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft wider.

Dem kommunalen Klimaschutz kommt eine Schlüsselrolle zu. Denn die gesetzten Ziele werden auf lokaler Ebene umgesetzt. Die Stadt Besigheim hat hierfür eine neue Stelle im Fachbereich Stadtentwicklung und Bauverwaltung geschaffen. Das Klimaschutzmanagement im Rathaus Besigheim initiiert und unterstützt Maßnahmen vor Ort, um Besigheim zu einer zukunftsfähigen Kommune zu entwickeln.

Sie erreichen die Klimaschutzmanagerin Sarah Thoma unter klima@besigheim.de.

Weitere Informationen zu konkreten Projekten finden Sie auf den folgenden Seiten.

Klimaschutzprojekte der Stadt Besigheim

So erreichen Sie uns

Ansprechpartner

Bürgerinformation und Gästeservice
Marktplatz 12
74354 Besigheim
Telefon (0 71 43) 80 78-0
Fax (0 71 43) 80 78-289

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Montag und Dienstag
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Donnerstag
Bürgerinfo: 8.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Ämter:   8.30 Uhr - 12.00 Uhr
             14.00 Uhr - 18.30 Uhr

Bürgerinfo in den Sommermonaten 01.04.-31.10.:
Samstags von 09.00 - 12.00 Uhr

Gäste-Info
tourismus@besigheim.de

Weiterführende Informationen

Anreise

Auto

über die Autobahn A81 Ausfahrt Mundelsheim (ca. 7km) oder entlang der Bundesstraße 27

Bahn

regelmäßiger Anschluss an den Regionalverkehr Heilbronn-Stuttgart, Bahnhof Besigheim ist zentrumsnah (ca. 5 Min.)

Stadtplan Besigheim

Wo wollen Sie hin?
Suchen Sie ihr Ziel in unserem interaktiven Stadtplan....