Erzählcafé

Einander zuhören, Erinnerungen, Erfahrungen und Erlebnisse austauschen und voneinander lernen…

…dies sind die Ziele des Erzählcafés. Jeder möchte, dass seine Erinnerungen nicht verloren, sondern an andere Generationen weitergegeben werden. Das Erzählcafé wird von den Schülern der Friedrich-Schelling-Schule vorbereitet. Gemeinsam kommen alle bei Kaffee und Kuchen zusammen, wo die Gelegenheit besteht, miteinander ins Gespräch zu kommen.
Da das Erzählcafé ein Quartiersprojekt darstellt, sind auch Sie als Bürger herzlich eingeladen: Kommen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern, Enkelkinder, Opa oder Uroma vorbei und profitieren Sie vom Austausch zwischen Jung und Alt.

Die Themenauswahl orientiert sich an der gemeinsamen Lebenswelt der Jugendlichen und der älteren Menschen. Erlebnisse, Brauchtum, Erfahrungen und Traditionen von damals werden an die junge Generation weitergegeben. Gleichzeitig erfahren die älteren Generationen, wie die Lebenswelt der Jugendlichen heute aussieht und mit welchen Herausforderungen sie sich auseinander setzten müssen.

Begleitet wird dieses Projekt von Theaterpädagogin S. Willmann, Diakonin S. Zimmer sowie der Lehrerin B. Makowiec.

Termine des Erzählcafés:
18.09.2019: Mein schöner Garten
16.10.2019: Herbstzeit
27.11.2019: Macht hoch die Tür
 
Von 14:30 – 16:00 Uhr im Café des Robert-Breuning-Stifts
 
Weitere Termine zum Vormerken:
15.01.2020 und 12.02.2020

So erreichen Sie uns

Ansprechpartner

Bürgerinformation
Marktplatz 12
74354 Besigheim
Telefon (0 71 43) 8 07 80
Mobiltelefon
Fax

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr

Montag und Dienstag
14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 - 18:30 Uhr

Weiterführende Informationen

Anreise

Auto

über die Autobahn A81 Ausfahrt Mundelsheim (ca. 7km) oder entlang der Bundesstraße 27

Bahn

regelmäßiger Anschluss an den Regionalverkehr Heilbronn-Stuttgart, Bahnhof Besigheim ist zentrumsnah (ca. 5 Min.)

Stadtplan Besigheim

Wo wollen Sie hin?
Suchen Sie ihr Ziel in unserem interaktiven Stadtplan....